Herbert Renz-Polster, Steffen Krautzig's Basislehrbuch Innere Medizin - kompakt, greifbar, PDF

By Herbert Renz-Polster, Steffen Krautzig

ISBN-10: 3437410520

ISBN-13: 9783437410529

Das Buch bündelt die gigantische Datenmenge der Inneren zu strategischem Wissen für Studenten in Prüfung und Praxis. Besonders in der Inneren Medizin steht der scholar vor der schwierigen Aufgabe, aus der immer größeren Informationsflut das benötigte Wissen herauszufiltern. Denn er will Arzt werden und keine Datenbank. "BIM" bündelt das Wissen der Inneren Medizin. Die Inhalte sind so interessant dargestellt, dass sie sich leicht einprägen. Viele "Aha"-Effekte helfen, sich in einen Patienten und eine klinische scenario hineinzudenken und fundiert am Krankenbett zu entscheiden.

Show description

Read Online or Download Basislehrbuch Innere Medizin - kompakt, greifbar, verständlich PDF

Best german_1 books

Extra resources for Basislehrbuch Innere Medizin - kompakt, greifbar, verständlich

Sample text

Substanz, die Paul Ehrlich in schier endlosen Versuchen ausprobierte [13]. Wie unmittelbar die Forschung zu Heilung und Linderung beitragen kann, demonstrierte John Snow in den Anfangstagen der Epidemiologie – im Jahre 1854 bewies er durch eine Reihe statistischer Vergleiche die Übertragung von Cholera über kontaminiertes Brunnenwasser aus der Broad Street in London's Golden Square. Eigenhändig beendete er die weitere Verbreitung der Erkrankung, indem er den Griff der Pumpe entfernte. Nicht immer ist der Einfluss der Forschung derart geradlinig, und selbst aufwendige Studien versagen oft gegenüber der „Realität des echten Lebens“: Während es der praktizierende Arzt vor allem mit alten, multimorbiden Patienten zu tun hat, werden medizinische Studien aus rechtlichen, ethischen und praktischen Gründen fast immer mit jüngeren (< 60 Jahre) und relativ gesunden Patienten betrieben, mit dem Resultat, dass selbst „harte“ Daten im Einzelfall nicht immer aussagekräftig sind.

Der Typ-2-Diabetes wird durch Verhaltensänderungen verhindert und nicht durch den Austausch von Basenpaaren (Abb. E. 8). Abb. E. 8: Mortalitätsraten der Jahre 1900–1996 in den USA. Wie die drei Kurven zeigen, basiert der erstaunliche Abfall der Gesamtmortalität in der ersten Hälfte des Jahrhunderts fast ausschließlich auf dem Abfall der durch Infektionskrankheiten bedingten Mortalität. Die auf nichtinfektiöse Erkrankungen zurückzuführende Mortalitätsrate ist durch das ganze Jahrhundert hindurch in etwa konstant geblieben.

Die einzige Möglichkeit, die Lebenserwartung wilder Tiere sprunghaft zu steigern ist der Zoo“ schreibt der Literaturwissenschaftler Ulrich Horstmann in einem Essay über die moderne Medizin [31] und will damit zur Diskussion stellen, ob das Bestreben, unsere Lebensspanne quantitativ in die Länge zu ziehen, nicht mit einem Verlust an Lebensqualität, nämlich Tiefe und Intensität, erkauft wird. Ein Parcours, der keine Hindernisse und Risiken mehr enthält, kann eintönig werden. Verheißungen der Zukunft Die industrialisierten Gesellschaften haben in den letzten Jahrzehnten geradezu phantastische Möglichkeiten zur Beeinflussung biologischer, wirtschaftlicher und sozialer Systeme erlangt.

Download PDF sample

Basislehrbuch Innere Medizin - kompakt, greifbar, verständlich by Herbert Renz-Polster, Steffen Krautzig


by David
4.4

Rated 4.71 of 5 – based on 12 votes